11 Eugen Katz, USA – früher Dahn


Mappa (Wimpel/Binde), die zur Brit Mila (Beschneidung) von Eugen Katz 1907 angefertigt wurde.
Die Mappa ist mit florale Mustern und hebräischen Buchstaben versehen.
Die Umrahmung hat seine Oma, Theresia Katz, geb. Siegel aus Göcklingen, aufgestickt.
Gestiftet: Susan Bloom-Katz, Seattle/USA, Juli 2019

                 

Tallit (Gebetsschal),
Eugen Katz hat diesen Tallit (ab/um 1920, Bar Mitzwa) in der Dahner Synagoge getragen.
Gestiftet: Susan Bloom-Katz, Seattle/USA, Juli 2019

           


Drucken

© Arbeitskreis Judentum im Wasgau · 66994 Dahn · Rheinland-Pfalz · Landkreis Südwestpfalz · Deutschland / Germany / Allemagne / ג רמניה      · Impressum